Philipp
Fleischhauer

alt

Philipp Fleischhauer ist seit seiner Kindheit aktiver Golfer und verfügt seit mehr Ende der 1980er Jahre über ein einstelliges Handicap. Für einige Jahre war er Mitglied der Clubmannschaft des GC Schmitzhof und schaffte mit dieser 1990 den Sprung in die 2. Bundesliga.

1997 stieg er als 'Freelancer' bei uns ein und ist seit Anfang 2004 - mit dem Ende seines Studiums der Landschaftsökologie - fester Bestandteil unseres Teams. Er ist betraut mit allen Aspekten des Golfplatzdesigns. In seiner Freizeit zählen für den jungen Vater außer dem Golfsport Joggen und Fußball zu seinen sportlichen Leidenschaften.

Einige der Projekte, an denen er großen Anteil hat, sind: GC Osnabrück-Dütetal, GC Ostfriesland, GC Jersbek, GC Morsum auf Sylt, Bochumer GC, GC Hannover, Golf am Donner Kleve und GC Münster-Tinnen.

fleischhauer(at)golfdesign.de

Dipl.-Landschaftsökologe und Golf Course Designer

Akkreditierter Zertifizierer der GEO
(Golf Environment Organization Sustainability Associate | GEOSA)

voriges Bild
nächstes Bild