News

alt

Ahrensburg - Der Film

09/2017 - Die Konturen der neuen Grüns, der Wasserflächen und der Abschläge treten jetzt schon deutlich hervor. Es ist eingesät und einige Abschläge wurden schon zum ersten Mal gemäht. Ein guter Zeitpunkt ein paar Impressionen zu genießen und Hamburgs 'neuesten' Platz zu entdecken >> Video

Burgdorfer Golfclub 4.0

09/2017 - Das Update ist abgeschlossen: Nach der Erweiterung des Burgdorfer Golfclub um 3 Löcher und 6 Kurzbahnen in 2015, wurden im letzten Jahr alle Grüns und zahlreiche Bunker renoviert. Damit präsentiert sich der BGC mit der Eröffnung am 9. September im neuen Glanz und auf höchstem Nieveau.

Eröffnungswochen bei Städler Golf Courses

06/2017 - Innerhalb von nur 6 Wochen eröffneten wir unseren 3. neuen Golfplatz. Nach dem Golfpark Hufeisensee in Halle an der Saale (18 Löcher) und dem Öschberghof in Donaueschingen (18 Löcher) kamen am 11. Juni die dritten 9 Löcher des Golfpark Münster-Tinnen feierlich ins Spiel. Für Städler Golf Courses bedeutet dies: 53 fertiggestellte Golfplätze bzw. 792 Golfbahnen.

Städler holt Bronze

05/2017 Aachener GC - Bei der Senioren-DM in der Altersklasse 65 folgte dem neuen Meister Karlheinz Noldt (218; +2) mit 6 Schlägen Abstand Hans-Günther Reiter (224; +8). Auf Platz drei kämpfte sich Christoph Städler (G&LC Semlin am See) mit einer starken 71er Abschlussrunde (227; +11).

Der Öschberghof nimmt seinen neuen East-Course ins Spiel

05/2017 - In Donaueschingen sind am Wochenende die neuen 18 Löcher des East-Courses in Betrieb genommen worden und man fiebert dort der Eröffnung des West-Courses (9 Löcher) im Sommer entgegen. Langfristig bietet der Öschberghof seinen Mitgliedern und Gästen dann 45 (!) abwechslungsreiche Golfbahnen an.

Halle hat jetzt 18 Spitzen-Golflöcher

04/2017 - Der Golfpark Hufeisensee hat Ende April die 1. Ausbaustufe abgeschlossen und seinen 18-Loch-Platz feierlich eröffnet. Ab sofort stehen den Mitgliedern und Gästen 18 reizvolle und teilweise spektakuläre Bahnen zur Verfügung. (Im Bild das Par-3 Bahn 17)

Städler neuer Vize-Präsident des EIGCA

03/2017 - Bei der diesjährigen Hauptversammlung des European Institute of Golf Course Architects (EIGCA) in Malaga wurde Christoph Städler zu dessen Vize-Präsidenten gewählt. Präsident für die nächsten 2 Jahre wurde Ross McMurray.

Städler Golf Courses jetzt auch auf instagram

02/2017 - Unsere Bildergalerie finden Sie nun auch auf instagram:
www.instagram.com/golfdesign.de/

Zuschlag für neue Golfplatzplanung im polnischen Krakau

01/2017 - Städler Golf Courses erhielt den Planungsauftrag für die 9-Loch-Golfanlage samt Kurzplatz des Golf & Spa Resort Krakow in Polen.

Paderborn unter den Top Ten!

11/2016 - In der neusten Ausgabe des Buches »Die 100 besten Golfplätze in Deutschland und Österreich« von Rainer Schillings wurde der Universitäts-Golfclub Paderborn zu den besten 10 Golfplätzen in Deutschland und Österreich gewählt.

Städler appointed at Dutch Sallandsche Golf Club

11/2016 - Städler Golf Courses was appointed as golf course architect by Sallandsche Golf Club "de Hoek", Netherlands. The agreement is based on a Long Term Development Plan containing proposals for improvements of Sallandsche’s golf course in the next decade.

Herbstbaustellen in Ahrensburg, Burgdorf und Fulda-Rhön

10/2016 - Die Baustelle im Golfclub Hamburg-Ahrensburg von oben: Hier zu sehen ist die Entstehung des neuen Inselgrüns der Bahn 12.

Städler wird mit dem Senioren-Team Vize-Europameister 2016

10/2016 - Bei der Senioren-EMM holte das DGV-Team Silber. Die Deutschen zeigten eine sehr starke Leistung und mussten sich im Finale nur den Schotten geschlagen geben.

Wiedereröffnung des GC Hamburg-Walddörfer

06/2016 - Nach der offiziellen Platzeröffnung Anfang Juni können Mitglieder und Gäste den wunderschönen Platz nach der aufwendigen Platzrenovierung nun wieder bespielen. Alle Grüns, die Grünsumgebungen, die Abschläge, diverse Bunker, die Wasserhindernisse und einiges mehr, wurden im Zuge des Umbaus komplett erneuert.

Achim Reinmuth erster SDL

03/2016 - Achim Reinmuth ist der weltweit erste Absolvent von EIGCAs "Raising the Standard of Sustainable Golf Course Development (RSSGCD)"-Programm. Dazu stellte er bei über 30 Online-Seminaren und einer ausführlichen Fallstudie zum Universitäts-Golfclub Paderborn sein Wissen und seine Erfahrung in Bezug auf die Nachhaltigkeit bei der Planung von Golfplätzen unter Beweis. Er ist nun "Sustainable Design Leader".