Senne-Golfclub Gut Welschof

alt

Die Senne Golfanlage Gut Welschhof in Stukenbrock liegt zwischen Bielefeld und Paderborn. Sie befindet sich inmitten der urwüchsigen Sennelandschft, am westlichen Fuße des Teutoburger Waldes.

Der Golfplatz liegt auf einem landschaftlich sehr abwechslungsreichen und leicht bewegtem Gelände mit prächtigen Waldkulissen und ist aufgrund seines sandigen Untergrundes ganzjährig auf Sommergrüns bespielbar. Die 10 Teiche befinden sich überwiegend in Reichweite der längeren Spieler und die 62 strategisch platzierten Bunker erfordern eine hohe Spielpräzision.

Urwüchsige Kulisse der Senne Golfanlage bilden die naturbelassene Sennelandschaft mit ihren charakteristischen Birken, Heide- und Kiefernwäldern und das historische Ambiente des Vogtshof Welschof.  

Bielefeld, NRW, D

Eröffnung: 1992
Anzahl der Löcher: 18 + 4
Projektleiter: Städler & Decker

www.sennegolfclub.de

voriges Bild
nächstes Bild

ZITATE

"Sehr schön in den Wald integriert; Die Anlage führt teilweise durch den Wald, bietet gelegentlich Überraschungen und gehört für mich zu den schöneren und interessanteren Anlagen in Ostwestfalen."

Bewertung auf 1golf.eu  4/2014

ZITATE

"Eine Oase der Ruhe und Ausgeglichenheit, die die behutsame Hand des Architekten erkennen lässt, der die Anlagenplanung harmonisch in die natürliche Schönheit der Sennelandschaft eingebettet hat." 

Platzbeschreibung auf www.sennegolfclub.de  8/2017

ZITATE

"Die Spielbahnen sind abwechslungsreich gestaltet und es wird eigentlich nie langweilig. Es gibt neben einigen Wasserhindernissen alles an Herausforderungen, die der ambitionierte Golfer so braucht, aber auch höhere HC sollten hier klarkommen. ... Ein Highlight ist sicher die 13 (PAR3) bei dem man vom Abschlag über einen kleinen See muss, den man nach dem Abschlag über ein Brücke überquert. Zwischen den Bahnen kann es passieren, dass plötzlich eine Herde Rehe die Schläge der Spieler bewundern ..."

Bewertung auf 1golf.eu  9/2014