Golfclub Schmallenberg

alt

Der Golfclub Schmallenberg beschloss im Jahre 2011, den bestehenden 18-Loch-Golfplatz auf 27 Löcher zu erweitern, weil die im Laufe der letzten Jahre sehr stark zugenommene Nachfrage von urlaubenden Gastspielern nicht mehr befriedigt werden konnte. Eine Erhöhung der Kapazität der Golfanlage mittels weiterer 9 Löcher war somit erforderlich, um genügend Gastspielern und Mitgliedern Spielmöglichkeiten zu bieten.

Außerdem wurden neue Landschaftsräume golferisch erschlossen, die weite Ausblicke in das schöne Sauerland ermöglichen.

Schmallenberg, NRW, D

Eröffnung der Löcher 19-27: 2013
Löcher: Erweiterung um 9 auf 27
Projektleiter: Reinmuth & Städler

www.golfclub-schmallenberg.de

voriges Bild
nächstes Bild

PRESSESTIMMEN

Landschaft, soweit das Auge reicht. Prächtige Ausblicke, großartige Spielbahnen zwischen 415 und 510 Höhenmetern und spektakuläre Abschläge. Der mächtige Wilzenberg schützt den Platz von Süden, im Norden liegt das typisch sauerländische Örtchen Holthausen. 27 spannende Spielbahnen auf 120 Hektar Fläche faszinieren den Single-Handicaper genauso wie den Golf-Anfänger.

Albrecht Golf Guide 6/2017

ZITATE

"Lieber Herr Städler, ich möchte mich für die wirklich sehr gute Zusammenarbeit mit Ihrer Mannschaft, insbesondere natürlich mit Achim Reinmuth herzlichen bedanken. Es hat hervorragend funktioniert - nicht nur fachlich, sondern auch im persönlichen Bereich war die Stimmung sehr gut, was zur Effizienzsteigerung immer beiträgt. Man muss vieles nicht per Protokoll absichern, man hält sich an das gesprochene Wort."

Prof. Dr. Dieter Köhler, Präsident

ZITATE

"Wunderbar gepflegter Golfplatz, eingebettet in eine wunderschöne Landschaft mit herrlichen Ausblicken von fast jeder Bahn. Habe selten einen so abwechslungsreichen Kurs gespielt."

Bewertung auf 1golf.eu  10/2016