Ferien- & Golf-Resort Cochem

alt

Das Ferien- & Golf-Resort Cochem bietet einen 27-Loch-Golfplatz und ein Ferienresort mit 270 Villen, Golfclubhaus, Wellness Center, Restaurants, Konferenzräumen und zahlreichen Freizeitangeboten auf einer Fläche von über 115 ha.

Die Spielflächen des Golfplatzes wurden mit sanften Erdbewegungen harmonisch in die vorhandene hügelige Landschaft eingebettet. Ziel war es, das Landschaftsbild nicht zu verfremden, sondern es im Gegenteil mit landschaftstypischen Elementen wie Obststreuwiesen, Feldgehölzen, Trockenrasen und Felsbiotopen zu bereichern.

Cochem, Rheinland-Pfalz, D

Eröffnungen: 2006
Anzahl der Löcher: 27
Projektleiter: Decker & Städler

www.golf-club-mosel.de

voriges Bild
nächstes Bild

ZITATE

„Anspruchsvolles Golf für Spieler aller Spielstärken bieten die im Jahr 2006 neu eröffneten Golfplätze des Golfresorts. Auf fast 90 Hektar wurde durch den Golfplatzarchitekten Christoph Städler sowohl der fantastische Championship Platz (Mosel Course), als auch der angrenzende 9 Loch Kurzplatz (Eifel Course) und die großzügige Driving Range mit über 60 Abschlagplätzen und Flutlichtbetrieb entworfen.“

Pressemitteilung GMG

 

 

ZITATE

„Das leicht hügelige Gelände (normal sportlich ambitionierte Golfer benötigen kein Cart) liegt 4 km von Cochem mitten in der Natur auf ca. 400m Höhe. Die Plätze sind relativ offen gestaltet, so dass auch hohe HC ihren Spaß haben sollten. Für ambitionierte Golfer gibt es ein paar Wasserhindernisse, gut platzierte Bunker und Doglegs. Die Backnine des 18-Loch-Platzes sind etwas anspruchsvoller und auch anstrengender und gehen teilweise durch ein Waldstück, wo die Bahnen dann schon mal etwas enger werden.“

www.1golf.eu/club/golfclub-cochem-mosel/