Golf in Hude

alt

Auf einer Gesamtfläche von knapp 76 ha, die zuvor zu 97 % landwirtschaftlich genutzt wurde, ist eine naturnahe Golfanlage mit 27 Löchern entstanden. Die Anlage Golf in Hude wurde in die vorhandene leicht wellige Landschaft südlich des Reiherholzes eingebettet, ohne das Landschaftsbild zu zerstören, sondern im Gegenteil um sie um typische Landschaftsbestandteile wie Hecken und Flachwasserbereiche zu bereichern.

Der idyllische Charakter der Bahnen wird durch einen Wechsel von Gehölzkulissen und Wasserhindernissen geprägt und durch die hervorragende Modellierung der Spielbahnen in diesem ehemals flachen Areal ist ein sportlich und optisch attraktives Bahnenrelief entstanden.

Oldenburg, Niedersachsen, D

Eröffnung: 1998
Anzahl der Löcher: 27
Projektleiter:  StädlerDecker

www.golfinhude.de

voriges Bild
nächstes Bild

ZITATE

"Sehr gut, sehr schön, sehr freundlich! Vor 2 Wochen spielte ich in Hude und war von diesem Platz sehr angetan. Sportlich interessant, landschaftlich kaum zu toppen; so präsentierte sich der Platz in diesem recht feuchten Sommer. Der Pflegezustand des Platzes war sehr gut, was aufgrund der feuchten Wochen sicherlich mit hohem Aufwand zu tun hatte..."

Bewertung auf 1golf.eu  8/2014

PRESSESTIMMEN

Durch vernünftige und faire Bedingungen auf einer attraktiven Anlage vielen Menschen den Zugang zum Golfsport zu ermöglichen hat sich der Club als Ziel gesetzt. Golf in Hude befindet sich in der Nähe von Oldenburg in Niedersachsen auf einem ca. 80 Hektar großen Areal. Golf für jede Spielstärke, ob Scratch-Spieler oder Anfänger, das ist Golf in Hude. 

www.german-golf-guide.de  8/2017

ZITATE

"Schönes golfen in Hude; ... Darüber hinaus gibt es noch einen Pitch und Putt-Kurs. Die Plätze sind in absoluter Ruhe und Natur in die Landschaft eingebettet. Es gibt zahlreiche Wasserhindernisse und viele der Fairways sind prägnant onduliert. Die Bahnen kommen abwechslungsreich daher und es wird nie langweilig..."

Bewertung auf 1golf.eu  8/2014