Golfclub Thülsfelder Talsperre

alt

Der Golfplatz liegt umgeben von ausgedehnten Heide- und Waldflächen des Erholungsgebiets Thülsfelder Talsperre. Dank des Sandbodens ist eine ganzjährige Bespielbarkeit garantiert. Da das Grundwasser auf dem gesamten Gelände relativ dicht unter der Oberfläche anstand, konnten große Teiche ausgehoben werden, wo immer der Architekt, Christoph Städler, dies wünschte – insgesamt 9 Stück mit einer Wasserfläche von 5 ha. Sie kommen an immerhin 12 der 18 Bahnen ins Spiel, und nicht nur dekorativ am Rande, sondern als strategisch zu umspielende Hindernisse.

Die Teiche prägen jedoch die Golfanlage nur sekundär. Es ist in erster Linie die Vielfalt der Vegetation und der Biotopstrukturen, die den Charme und Charakter des Golfplatzes ausmachen. Alle Bahnen sind optisch und sportlich einzigartig, keine gleicht einer anderen auch nur entfernt.

Was den Platz auszeichnet, sind besonders hohe Anforderungen an Mut und Können der Spieler beim Abschlag: wer etwas riskiert, kann den nächsten Schlag wesentlich kürzer und aus einem günstigeren Spielwinkel ausführen als nach einem vorsichtigen Tee-Shot auf die sichere Seite der Bahn.

Charakteristisch für den Platz sind auch die ungewöhnlich stark ondulierten Grüns – eine besondere Herausforderung für jeden guten Putter. Wer hier ohne einen 3-Putt über die Runde kommt, darf sich zu den echten Könnern zählen.

Zu den sportlich attraktivsten Löchern zählen für uns die Par-4s Nr. 9 und 13 und die Par-3s Nr. 12 und 16. 

Cloppenburg, Niedersachsen, D

Eröffnung: 1992
Anzahl der Löcher: 18 + 9
Projektleiter: Städler & Decker

www.gc-thuelsfelde.de

voriges Bild
nächstes Bild

ZITAT

"Für mich immer noch die schönste Golfanlage"

Frank Sommerfeld (Sommerfeld AG)

PRESSESTIMMEN

Insgesamt verfügt der Club über eine 27-Loch Golfanlage, die aufgrund des landschaftlich bedingten Geestbodens fast ganzjährig mit idealen Spielbedingungen aufwartet. Auf dem 18. Loch Meisterschaftsplatz kann man sich sportlich herausfordern lassen, insbesondere aufgrund der abwechslungsreich in die leicht hügelige Landschaft integrierten Wasserflächen und Bunker. 

www.german-golf-guide.de  8/2017

ZITAT

"Kann man nur empfehlen! Den Platz schon einige Male auf Reisen gespielt - immer ein Erlebnis! Es lohnt sich ein Umweg. Man wird freundlich und hilfsbereit empfangen und erhält jegliche Unterstützung. Der Platz ist wunderschön, ist aber eine Herausforderung. Danke für die Überlassung des E -Carts des Marshalls! Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!"

Bewertung auf 1golf.eu  6/2016